Traditioneller Weihnachtsmarkt
in Berlin

 Weihnachtsmarkt am Winterfeldtplatz  Galerie

Der Weihnachtsmarkt im Jahr 2014 hat von 11 Uhr bis 19 Uhr an folgenden Tagen geöffnet:

30.11.2014
07.12.2014
14.12.2014
21.12.2014

Besuchen Sie uns auf dem traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Winterfeldtplatz in Berlin

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Berlin

Der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Winterfeldtplatz in Berlin wurde 1989 von Monika Trostdorff ins Leben gerufen. Auf einer Fläche von 5.000 m² finden sich jedes Jahr zu den Adventssonntagen viele Händler ein, die ein außergewöhnliches Angebot bieten. Es werden vor allem selbstgefertigte Einzelstücke angeboten und ein reichhaltiges Angebot an Essen. Gerade für die Kinder ist dieser Weihnachtsmarkt ein besonderes Erlebnis.

Ein Streichelzoo ist auf dem Winterfeldtplatz zu finden. Die Tiere kommen aus dem Winterquartier von einem Zirkus. So kann man mitten in der Stadt auf einem Pony reiten oder andere Tiere bewundern und streicheln.

Schulen und Kitas aus der Umgebung sind in den Weihnachtsmarkt integriert und stellen ihr eigenes Angebot aus. Es können Basteleien von Kinderhand gefertigt erstanden werden.

Jedes Jahr gibt es ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, das gute Stimmung bringt. Einige Auftritte sind jedes Jahr im Programm. Unter anderem ist gute Live Musik zu hören.

Von Waffeln über gebrannte Mandeln bis zu Lebkuchen ist alles für das weihnachtliche Herz zu finden. Zum Aufwärmen gibt es warme Getränke. Darunter ist natÜrlich auch der zur Weihnachtszeit beliebte Glühwein zu finden.

Insgesamt ist das Konzept dieses Weihnachtsmarktes atemberaubend, da es sich bewusst von anderen Weihnachtsmärkten unterscheidet. Hier wird auf die Nähe der Menschen geachtet und von einem rummelartigen Betrieb abstand genommen. Weihnachten sehen wir als ein Fest der Freude an und wollen unseren Beitrag mit diesem Weihnachtsmarkt dazu bringen.